// Produktfinder //

OBID
 
  • ID MAX.U2000

ID MAX.U2000 - UHF Stand-alone-Zufahrtskontrolle

ID MAX.U2000 - UHF Stand-alone-Zufahrtskontrolle

Mit Hilfe der aufgeführten Hardware- und Softwarekomponenten lässt sich ein Stand-alone-Zufahrtskontrollsystem konfigurieren, das ohne Induktionsschleife für die Zufahrtskontrolle auskommt:

  • UHF Long Range Reader ID ISC.LRU2000-A-EU / -FCC
  • UHF Long Range Antenne ID ISC.ANT.U250/250-A-EU / -FCC
  • Zubehör (Antennenkabel & Netzteil)
  • Programmier- und Wartungssoftware ID SWZVS Windows-Software

Anwendungsbereiche:

  • Zufahrtskontrolle für PKW und LKW
  • Impulsgeber zum Öffnen von Industrietoren

Besondere Merkmale:

  • Betriebsfrequenzen: 865-868 MHz (Europa) und 902-928 MHz (USA)
  • Lesereichweiten bis zu 5 m mit passiven UHF-Transpondern (ohne Batterie)
  • Geeignet als Impulsgeber zum Öffnen von Schiebe-, Sektional- und Schnelllauftoren
  • Montageset zur einfachen Installation erhältlich

Die Funktionsweise des UHF-Zufahrtskontrollsystems wird durch die folgende Animation erklärt: