Leistungsstarke Lösungen für die Geländeabsicherung

Schiebetore und Speed Gates sind die erste Wahl bei der Geländeabsicherung (Perimeter Protection). Damit große Stahl- Schiebetore zum Feuerschutz oder lange Eingangsgates dauerhaft verlässlich öffnen und schließen, braucht es hochwertige Steuerungen. Frequenzumrichter-Steuerungen arbeiten vor allem bei hohen Lastwechseln und hohen Geschwindigkeiten materialschonend. Darüber hinaus helfen Induktionsschleifensensoren und RFID-Reader von FEIG bei der Anlagenautomatisierung. Absicherungen lassen sich einfach und komfortabel gestalten.

Sicherer Schutz für sensible Bereiche

Sicherer Schutz für sensible Bereiche

Schiebetore und Speed Gates bestehen meist aus einer stabilen Stahlrahmen-Konstruktion und bieten für Einfahrten zu Industriegeländen, Häfen, Polizeirevieren, Stadtwerken, Parkhäusern oder Gefängnissen einen besonderen Grad an Sicherheit. Die optional einsetzbare SURA-6 Sicherheitsleiste ermöglicht den Betrieb von bis zu sechs weiteren Sicherheitsleisten, um eine höchstmögliche Personensicherheit zu gewährleisten. Bei Steuerungen für solche Torantriebe zählt vor allem die Zuverlässigkeit im Praxisbetrieb. Anspruchsvolle Umweltbedingungen und schnelle Lastwechsel dürfen kein Problem sein. Hochwertige FU-Steuerungen von FEIG bieten hierfür maximale Sicherheit und ermöglichen ein einfaches Handling.

Schnell und materialschonend

Schnell und materialschonend

Massive Speed Gates öffnen und schließen in wenigen Sekunden und belasten dadurch die gesamte Tormechanik. Gerade bei Toren mit mehr als zehn Metern Breite kommt Frequenzumrichter-Steuerungen eine große Bedeutung zu.
Sie bieten größte Materialschonung durch sanftes Anfahren und Abbremsen – und sorgen für effiziente Betriebsabläufe. So verlängert sich die Lebensdauer von Material und Mechanik der Speed Gates und Schiebetore deutlich.

Einfache Installation

Einfache Installation

Die FU-Steuerungen für Schiebetore und Speed Gates lassen sich dank umfangreicher Voreinstellungen für Standard-Toranlagen und einer selbstlernenden Automatikkonfiguration schnell und komfortabel installieren. On Board-Applikationen sorgen zudem für eine mühelose Parametrierung an die Anforderungen der jeweiligen Geländeabsicherung.

Große Gestaltungsflexibilität

Große Gestaltungsflexibilität

Jede Geländeabsicherung besitzt ganz individuelle Anforderungen an das elektronische System. Mit einem breiten Spektrum an Steuerungs- und Sensorlösungen erhalten Sie von FEIG alle Komponenten aus einer Hand. So sorgen Induktionsschleifendetektoren, RFID-Reader und Torsteuerungen für den sicheren und komfortablen Betrieb von Speed Gates und Schiebetoren. Heißt: große Flexibilität für die Ausgestaltung Ihrer Absicherungssysteme.

Kontaktieren Sie unseren Vertrieb

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis zum Datenschutz
Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung. Im Rahmen Ihrer Betroffenenrechte haben Sie jederzeit das Recht auf Löschung dieser Daten.

Anwendungen für Speed Gates und Schiebetore

  • Geländeabsicherung / Perimeter Protection
  • Parkräume
  • Industriegelände
  • Kritische Sicherheitsbereiche

Finden Sie die richtige Lösung für Ihre Geländeabsicherung