Anfrage Produkt

Unser Vertriebsteam hilft Ihnen gerne.

+49-6471-3109-375 E-Mail senden

Anfrage Service

Unser Supportteam hilft Ihnen gerne.

+49-6471-3109-370 E-Mail senden

Folgen Sie uns

Hocheffiziente Barcode- und RFID-Systeme zur Gepäckverfolgung

Airlines müssen heute eine lückenlose Gepäckverfolgung sicherstellen. Um Gepäckverlusten und Fehlverladungen vorzubeugen, ist ein zuverlässiges Tracking-System entscheidend. FEIG ELECTRONIC sorgt mit ausgereiften RFID- und Barcode-Lösungen für eine schnelle, einfache und sichere Verfolgung - und für hocheffiziente Abläufe im Flugverkehr.

Lückenlose Gepäckverfolgung zu jedem Zeitpunkt

Lückenlose Gepäckverfolgung zu jedem Zeitpunkt

Gemäß der IATA-Resolution 753 müssen Fluggesellschaften Reisegepäck vom Zeitpunkt der Gepäckaufgabe am Check-in-Schalter bis zur Rückgabe in der Ankunftshalle elektronisch verfolgen. RFID- und Barcodelösungen bieten die technologische Voraussetzung für eine sichere und lückenlose Verfolgung von Gepäckstücken. Ob bei der Abfertigung, der Verladung ins Flugzeug oder dem Transfer bei Anschlussflügen: Mit RFID-Systemen ist jederzeit ersichtlich, welche Stationen das Reisegepäck wann durchlaufen hat. Tracking-Daten lassen sich auch an den Fluggast weitergeben und sorgen so für mehr Transparenz und ein verbessertes Reiseerlebnis.

Profitable Abläufe sicherstellen

Profitable Abläufe sicherstellen

Pro 1.000 Passagiere gehen im Schnitt sechs Gepäckstücke verloren. Jährlich sind es 26 Millionen Taschen und Koffer, die den rechtmäßigen Besitzern zugeführt werden müssen. Für Fluggesellschaften ist die Lokalisierung und Rückführung daher ein großer Kostenfaktor. Genau hier spielen RFID-Systeme ihre Stärke aus: mit einer Tracking-Genauigkeit von 99,9 Prozent und der Möglichkeit, zusätzliche Informationen auf den Tag zu codieren, lassen sich verlorene Gepäckstücke schneller lokalisieren - die operativen Kosten für die Abwicklung sinken deutlich. Kurz: Die Verbesserung des Kundenerlebnisses und der Betriebseffizienz steigert die Rentabilität.

Einfache Migration von Barcode zu RFID

Einfache Migration von Barcode zu RFID

Mobile Hybrid-Lesegeräte erfassen Barcodes und RFID-Tags zuverlässig und flexibel. Der Wechsel von einem Barcodesystem hin zum modernen RFID-Tracking ist damit ohne Änderungen in der Infrastruktur, den Prozessen oder der IT möglich: Mit dem ECCO+ sowie dem HyWEAR compact bietet FEIG ELECTRONIC zwei intuitiv bedienbare Lesegeräte für den mobilen Einsatz. Sie sorgen für eine schnelle Erfassung und Codierung beim Gepäckhandling in Sortier- und Ladebereichen. Die kostengünstige Integration und hohe Flexibilität im Einsatz mit RFID- und Barcodesystemen machen die mobilen Hybridgeräte zu einer effizienten Lösung.

Kosteneffiziente Automatisierung dank stationärer Lösungen

Kosteneffiziente Automatisierung dank stationärer Lösungen

Stationäre Leser integrieren sich nahtlos in die bestehende IT-Infrastruktur und ermöglichen die automatisierte Erfassung von Gepäckstücken an jedem Punkt der Gepäckabfertigung. Während die Mitarbeiter ihren gewohnten Arbeitsschritten nachgehen, übernimmt das RFID-System eigenständig sämtliche Tracking-Aufgaben und das Datenhandling. Ob Gate Antenne, Mid-Range oder Long-Range Leser: Das Portfolio von FEIG ELECTRONIC bietet für jeden Anwendungsbereich des Baggage Trackings die passende Lösung. Das Ergebnis: eine zuverlässige Gepäckverfolgung bei höchster Kosteneffizienz.

Kontaktieren Sie unseren Vertrieb

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis zum Datenschutz
Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung. Im Rahmen Ihrer Betroffenenrechte haben Sie jederzeit das Recht auf Löschung dieser Daten.

Airport-Anwendungen

  • Check-in-Schalter
  • Kiosksysteme
  • Gepäckannahme
  • Gepäcksortierung
  • Make-up
  • Laderampen
  • Transfer
  • Gepäckausgabe

Finden Sie die richtige Lösung für Ihre Gepäckverfolgung