Performante FU-Steuerungen für Schnelllauftore

Schnelllauftore glänzen durch ein hohes Tempo, damit der Warenverkehr zwischen Hallen fließen kann. Die Folge der Spitzengeschwindigkeiten sind hohe Lastwechsel, die das Material beanspruchen. Moderne FU-Steuerungen von FEIG ermöglichen schnelle Schließ- und Öffnungszyklen und sorgen damit für weniger Wartezeiten vor den Toren sowie geringe Wärmeverluste - bei minimalem Materialverschleiß. Wir nennen das intelligentes Tormanagement.

Leistungsstark und intelligent

Leistungsstark und intelligent

Auch bei anspruchsvollen Umgebungsbedingungen wie hohen Windlasten oder Vereisung ermöglichen FU-Steuerungen von FEIG den sicheren und störungsfreien Torbetrieb. Das Drehmoment passt sich automatisch an die jeweilige Situation an. Dabei regulieren sich Leistung und Energieverbrauch eigenständig – für zuverlässige und kosteneffiziente Schnelllauftore.

Sicher und materialschonend

Sicher und materialschonend

Hohe Geschwindigkeiten und Öffnungsfrequenzen belasten die komplette Torkonstruktion. Die Frequenzumrichter-Steuerung entlastet dank Intelligent Door Management die gesamte Tormechanik und sorgt mit sanftem Anfahren und Abbremsen für verschleißfreie Abläufe. Die Lebensdauer der Schnelllauftore steigt somit deutlich an – bei optimierten Betriebsabläufen und höchster Wirtschaftlichkeit.

Einfache Installation

Einfache Installation

Die FU-Steuerungen für Schnelllauftore lassen sich dank umfangreicher Voreinstellungen für Standard-Toranlagen und einer selbstlernenden Automatikkonfiguration schnell und komfortabel installieren. On Board- Applikationen sorgen zudem für eine mühelose Parametrierung der Tore entsprechend der jeweiligen Anforderungen vor Ort.

Einheitliche Plattform, weniger Kosten

Einheitliche Plattform, weniger Kosten

Das innovative Plattformkonzept von FEIG sorgt für ein hohes Rationalisierungspotenzial. Torbetreiber können vorkonfektionierte Komponenten in größerer Stückzahl vorhalten und diese in unterschiedlichste Steuerungen einbauen. Bei FU-Steuerungen in großen Gehäusen lässt sich die gesamte Elektronik dank Easy-Change-Frame mit einem Handgriff austauschen. In der Praxis bedeutet all das hohe Flexibilität bei geringem Aufwand.

Kontaktieren Sie unseren Vertrieb

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweis zum Datenschutz
Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung. Im Rahmen Ihrer Betroffenenrechte haben Sie jederzeit das Recht auf Löschung dieser Daten.

Anwendungen für Schnelllauftore

  • Industrie
  • Kühlhäuser
  • Logistik
  • Einzelhandel
  • Lebensmittelindustrie
  • Automobilindustrie

Finden Sie die richtige Lösung für Ihre Schnelllauftore