Robuster RFID-Interface für Automaten und SB-Terminals

zum flächenbündigen Einbau in Metall

ID CPR46.10

Der ID CPR46.10 ist ein robuster RFID-Kartenleser, der flächenbündig in Automaten, SB-Kioske und SB-Terminals aus Metall eingebaut werden kann.
Höchster Schutz gegen Umwelteinflüsse und Vandalismus, ein automatisches Power-Management und der extrem geringe Standby-Stromverbrauch machen den CPR46.10 zur ersten Wahl auch für solar- oder batteriebetriebene Automaten und Terminals.
Der Datenverkehr zwischen Leser und Host kann nach AES256 verschlüsselt werden.

Besondere Merkmale:

  • Entwickelt für den flächenbündigen Einsatz in Frontplatten aus Metall
  • Einbaugerät z.B. für Ticket-, Park- und Verkaufsautomaten sowie Stromtankstellen
  • IP65 geschützte Front, IK10 Vandalismusschutz
  • 4 SAM-Sockel
  • Konform zu EMVCo Contactless Level 1
  • Schnittstellen: USB & RS232

Datenblatt (pdf 2 MB)